Was ist ein Sonnensegel und wie funktioniert dieses?

3 Minuten posted am:


Was ist ein Sonnensegel und wie funktioniert dieses?

Es handelt sich bei einem Sonnensegel um eine Vorrichtung in Form eines Segels, welches über Terrassen, Gärten und Balkonen montiert werden kann, wenn für diese Bereiche Schatten benötigt wird. Dieses besteht, ähnlich wie die Markise oder der Sonnenschirm, aus einem robusten und wasserfesten Acryl oder Polyester. Es gibt verschiedene Arten der Segel, welche sich grundlegend in ihrer Form und Größe unterscheiden. Außerdem sind die verschiedensten schlichten oder ausgefallenen Designs erhältlich. Die rechteckigen, quadratischen oder dreieckigen Modelle werden dabei an ihren Ecken zum Beispiel an Pfosten oder Haken befestigt. Somit wird das Segel gespannt und kann außerdem ausgerichtet werden, sodass der Schatten an der gewünschten Stelle erreicht wird. Die Spannschlösser oder weitere Spannungsvorrichtungen zum Spannen des Segels werden meist im Lieferumfang mitgeliefert. 

Welche Vorteile ergeben sich durch das Sonnensegel und wie kann dieses verwendet werden?

Natürlich spendet ein Sonnensegel in erster Linie Schatten und kann damit insbesondere während des Sommers verwendet werden. Der große Vorteil liegt darin, dass dieses auf kleinste Maße zusammengerollt und bei Bedarf schnell gespannt werden kann. Außerdem sind die meisten Segel deutlich größer als Sonnenschirme oder Markisen, weshalb diese auch für sehr große Flächen Schatten spenden können. Darüber hinaus sind viele Modelle mit einem UV-Schutz ausgestattet und schützen damit im Sommer vor den ungesunden Strahlen. Zudem bietet ein solches Segel den perfekten Schutz vor Wind und Wetter. Sturm oder Regen lassen sich aufgrund der wasserdichten Funktionsweise gut abhalten. Des Weiteren kann ein Sonnensegel, wie es beispielsweise bei der SUN SYSTEMS Sonnenschutztechnik GmbH angeboten wird, aber auch als Sichtschutz verwendet werden. Gerade, wenn der eigene Garten oder die Terrasse sehr offen gebaut ist, stellt dies eine einfache und effektive Methode dar. 

Grundsätzlich können die Segel auf Terrassen, Dach-Terrassen sowie Balkonen angewandt werden. Größere Modelle eignen sich für den Garten oder einen bestimmten Gartenbereich. Aber auch für den Gartenteich, den Spielplatz oder die Spielwiese lassen sich die Segel verwenden. 

Auf was sollte vor dem Kauf geachtet werden?

Vor dem Kauf sollte der Verwendungszweck des Segels feststehen, nach welchem sich auch die Größe und damit die richtige Form ausrichten. Gemessen wird die Größe dabei stets in Quadratmetern. Es können auch mehrere kleinere Segel kombiniert werden, um einen neuen Look zu erzeugen. Darüber hinaus sollte auf die Art der Befestigung geachtet werden. Sollen nach Möglichkeit keine Haken an der Hauswand angebracht werden, so empfiehlt es sich auf ein Modell zu achten, bei welchem Stützen mitgeliefert werden. Die Farbe ist ebenfalls entscheidend - gerade in Bezug auf den UV-Schutz: hellere Farben wirken zwar sommerlich, bieten allerdings einen etwas schwächeren UV-Schutz als die dunkleren Farben. Zu guter Letzt ist selbstverständlich auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten. Schlecht verarbeitete Sonnensegel können nach einigen Malen des Nutzens unter starker Spannung reißen, was durch eine gute Qualität verhindert wird.



Schlagwörter:
451 Wörter

über mich

Haus und Garten: kreative Ideen Herzlich Willkommen auf meinem Blog zum Thema "Home & Garden". Hier gibt es viele spannende Geschichten rund um das Heim und den Garten. Ich gebe euch hilfreiche Tipps und Tricks, wie Ihr euer Haus und euren Garten ansprechend gestalten könnt. Als überzeugter Hobbygärtner verbringe ich im Frühjahr und Sommer viel Zeit im Garten. Im Herbst und Winter gestalte ich mein Haus. Sowohl drinnen als auch draußen finde ich einerseits Entspannung und Ruhe, andererseits lebe ich meine Kreativität aus. Meine zahlreichen Ideen möchte ich mit Euch teilen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und freue mich auf viele Kommentare und Ideen, wie Ihr euer Heim verschönert.

Suche

Kategorien

Archiv